„du pâturage“

Berger des Pyrénées aus der Zuchtstätte von Udo Kopernik

cbp-Züchter
Home

Aktuelles

Die 3Ms sind da

Am 30. September wurde Klein-Käthchen zur Käthe. Denn da hat Katie Jordan du pâturage, wie die Käthe tatsächlich heißt, ihren ersten und unseren zweiten M-Wurf zu Welt gebracht. Vater ist Nonsense vom Wunderhorn, der im Alltag Nonni gerufen wird. Ob unsere 3Ms von ihren Besitzern später auch Spitznamen erhalten, können wir noch nicht wissen. Auf dem Bild stellen wir vor (v.l.n.r.) Mathilda, Manouche und Milou du pâturage. Wie meistens verbergen sich hinter den Namen Film- oder verfilmte Romanfiguren. Das Vorbild für Milou, der im Film dargestellt wird von Michel Picolli, findet man in „Eine Komödie im Mai“ (orig. Milou en Mai) von Louis Malle. Mehr „M“ geht kaum. Die beiden Damen werden später vorgestellt. Vielleicht kennt aber auch jemand die cineastischen Vorbilder.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein