„du pâturage“

Berger des Pyrénées aus der Zuchtstätte von Udo Kopernik

cbp-Züchter
Home

Aktuelles

Von wegen Adrian der Tulpendieb

Adrian den Tulpendieb kann sie nicht kennen – Klein-Käthchen die Gurkendiebin. Aber es gibt durchaus Parallelen zwischen der kleinen Fernsehserie aus dem Jahr 1966 und den Geschehnissen in Büllesfeld in dieser Woche. Denn am Ende beider Geschichten werden sie verspeist – nicht die Diebe sondern die Tulpen bzw. die Gurken. Einem kleinen Zuchtexperiment im Pflanzkübel setzte Klein-Käthchen ein Ende. Einen Tag vor der geplanten Ernte der mühsam großgezogenen Gurken, drückte sie den kleinen Zaun aus Kaninchendraht zur Seite und nahm die Gurken zuerst ins Maul und dann zu sich. Das haben wir davon, dass sie im Frühjahr mit in Spreewald durfte.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein