„du pâturage“

Berger des Pyrénées aus der Zuchtstätte von Udo Kopernik

cbp-Züchter
Home

Welpen

nicht_von_schlechten_elternSollten Sie sich tatsächlich dafür entscheiden, einen Pyrenäen-Hütehund in Ihre Familie aufzunehmen, werden Sie eventuell feststellen, dass der Club Berger des Pyrénées und seine Züchter Ihren Wunsch nicht sofort erfüllen können. Dies hat in erster Linie ganz natürliche Gründe, denn junge Hunde sind keine Lagerware, die man bei Bedarf aus dem Regal holen kann. Zum anderen gibt es nicht sehr viele Pyrenäen-Hütehunde in Deutschland, und es gibt noch weniger Züchter. Daher lassen sich Wartezeiten in der Welpenvermittlung nicht immer vermeiden. Berger-Besitzer können Ihnen aber bestätigen, dass es sich durchaus lohnt zu warten. Auch wäre es naiv, in der nächsten Umgebung sofort einen cbp-Züchter finden zu wollen. Ein Pyrenäen-Hütehund will „erfahren“ sein. (Aus dem Rasse-ABC des Club Berger des Pyrénées)

Informationen über das Zuchtgeschehen in Deutschland können Sie jederzeit bei der Welpenvermittlung des Club Berger des Pyrénées erhalten.

cbp-Welpenvermittlung