„du pâturage“

Berger des Pyrénées aus der Zuchtstätte von Udo Kopernik

cbp-Züchter
Home

Archiv

Archiv für den Monat August 2009

Jetzt geht’s los

Freitag, 28. August 2009

Käthchen_090828Inzwischen ist die Rasselbande aus dem Haus und K Punkt wurde in der Pfalz zum Filou und zwei unserer Käthchen erobern jetzt als Kira in Düsseldorf und Kaja in Solothurn die Welt. Zeit also auch für unser Kätchen sich ihr Lieblingsschaf zu schnappen und auf Entdeckungsreise zu gehen (das Foto machte in dieser Woche Eva-Maria Krämer). Das Schäfchen hat auch schon eine lange Reise hinter sich und ist die Erinnerungsgabe der cbp-Sonderschau in Bremen, die Anfang August stattgefunden hatte. Sonderleiter Jan Kehrl hatte offensichtlich das richtige Händchen bei der Wahl des Präsentes. Eine weite Reise an die Waterkant habe ich dann Mitte der Woche unserem Käthchen erspart. Wäre es nach dem Wunsch der Redaktion gegangen, hätte sie mich zur Sendung von Markus Lanz nach Hamburg begleitet. Da blieb Kätchen ebenso zu Hause, wie Lupo, der Entlebucher Sennenhund von Nina Ruge. ZDF heute journal Sprecherin Dunja Hayali hatte hingegen Ihre Emma dabei; die GoldenRetriever Hündin ist allerdings schon erwachsen, konnte mit dem Auto anreisen und verfügt über Studioerfahrung durch ihren Auftritt im heute journal. In der Sendung bei Markus Lanz waren die Modehunde der letzten 60 Jahre das Thema.

Infohund, die Seite von Eva-Maria Krämer

udo_kopernik_zdf

Zum Video

Jacinto beim Hütetest

Dienstag, 11. August 2009

20090811_jacintoIris Höfling hat mit ihrem Jacinto du pâturage am Hütetest des Club Berger des Pyrénées in Pfronstetten teilgenommen. Offenbar hat er sich dabei ganz clever angestellt und die Prüfung mit der höchst möglichen Beschreibung bestanden. Wer seinen Werdegang aus dem Artikel „Episoden aus dem Leben eines Taugenichts“ (PyrenäenPost 117/3.2008) kennt, hat sicher auch nichts anderes erwartet. „Es war sehr interessant, den Hunden zuzuschauen und auch den Menschen. Organisiert war das Ganze von den Mitarbeitern des cbp und der Schäferei perfekt! Und wir haben vorher noch `Abwandern´ auf der Alb mit Besichtigung von Imkerei und Käserei gemacht. Reinhold vermisste lediglich eine `Winzerei´…“, berichtete Iris Höfling.

Der Hüteveranlagungstest des cbp

Jetzt geht’s rund und hoch her

Dienstag, 11. August 2009

fahrrad_090808Immer wieder was neues. Da eines unserer Kätchen in Büllesfeld bleiben wird und uns auch im Urlaub mit dem Fahrrad begleiten soll, wird das auch schon geübt. Zuerst lautete das Motto: rein in den Korb und wieder raus dem Korb. Wobei der Korb, eine Leihgabe von Jacintos Besitzerin Iris Höfling, nicht nur äußerst zweckmäßig gestaltet ist, sondern – gerade weil er schon Berger-Nutzung hinter sich hat, offensichtlich besonders vertrauenswürdig auf unsere Käthchen wirkte. So riskierten wir nach ein paar Tagen tragen und am Fahrrad schieben die ersten Gewöhnungsfahrten. Dabei konnten wir gleich die Rinder auf der Nachbarwiese in Augenhöhe der Welpen besuchen, was die sehr interessant fanden.

Jetzt geht’s rund

Mittwoch, 05. August 2009

kathchen_090804Bei der Cairn-Terrier-Züchterin Katharina Bottenberg habe ich bei einem Besuch eine Drehscheibe auf der Spielwiese ihrer Welpen entdeckt, auf der die jungen Hunde munter ihre Runden drehten und sichtliches Vergnügen daran hatten, die Fliehkräfte bis über die Grenzen der Bodenhaftung hinaus auszuprobieren. Und was den schottischen Highlandern gefällt, stößt auch bei den Berger des Pyrénees auf große Begeisterung.

Cairnkraft – Katharina Bottenberg’s Mount Button Terrier